Referenzen
startseite
methoden
uebermich
referenzen
fuersie
links
kontakt
impressum
 
  • Wie kann das Risiko durch chemische Produkte gemessen werden, wenn die spezifischen Wirkungen der meisten Substanzen unbekannt sind?
  • Wie können Unternehmen Ihre Fahrzeugflotten klimaschonend, schadstoffarm und vor allen Dingen kosteneffizient gestalten?
  • Wie können große Reiseveranstalter Ihre Reiseangebote für den Massenmarkt umweltgerecht, sozial verträglich und gleichzeitig erfolgreich gestalten?

Das sind Beispiele für Fragen mit denen ich mich in wissenschaftlichen Projekten auseinander gesetzt habe und in denen gemeinsam mit gesellschaftlichen Handlungsträgern und interessierten Kreisen an Innovationen und Lösungen gearbeitet wurde.

   
     

Aspekte einer umweltgerechte Gestaltung von Trendsportarten am Beispiel der Hochalpinsportarten Klettern und Straßen-Rennrad

Auftraggeber:

Rampaz Klettern Outdoor

Sauberer Fuhrpark Berlin – Beratungskampagne für Berliner Unternehmen zur Beschaffung umweltgerechter Fuhrparks 2009

Auftraggeber:
Berliner Energieagentur

www.sauberer-fuhrpark.de

Sauberer Fuhrpark Berlin – Beratungskampagne für Berliner Unternehmen zur Beschaffung umweltgerechter Fuhrparks 2007

Auftraggeber:
Berliner Energieagentur

www.sauberer-fuhrpark.de

Greenhouse gas emissions reduction by target group tailored holiday offers
Rheinberger, U, Schmied, M. Götz, K.; in: Peeters, P. (Ed.) Tourism and Climate Change Mitigation – Methods, greenhouse gas reductions and policies. Stichting NHTV Breda. 2007.
Safe Construction Products for Health and the Environment – How much testing ist necessary to implement the EC Construction Products Directive?
Rheinberger, U.; Bunke, D.; Berlin, 2007
Auftraggeber: Umweltbundesamt, Berlin

http://www.umweltdaten.de/publikationen/fpdf-l/3157.pdf
Nachhaltiger E-Commerce: Chancen und Risiken des Internet für einen nachhaltigeren Konsum am Beispiel Urlaubsreisen
Rheinberger, U.; Brohmann, B.; Hochfeld, C.; Berlin, 2006
Auftraggeber: Stiftung Zukunftserbe, Freiburg

www.zukunftserbe.de
Innovative Vermarktungskonzepte nachhaltiger Tourismusangebote (INVENT)
Schmied, M.; Buchert, M.; Rheinberger, U. mit AMEROPA-Reisen GmbH, Deutsche Bahn AG, Institut für sozial-ökologische Forschung (ISOE), Univversität Lüneburg, Berlin/Darmstadt 2006

Auftraggeber:
Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

www.invent-tourismus.de

Rechtliche, infrastrukturelle und politische Rahmenbedingungen für den Einsatz von Wasserstoff beim Betrieb von Kraftfahrzeugen
Hochfeld, C.; Cames, M.; Fendler, R.; Hermann, A.; Matthes, F. C.; Rheinberger, U.; Schmied, M.; Berlin/Darmstadt, 2005

Auftraggeber:
Adam Opel AG, Rüsselsheim

Risiken und Nutzen von fluorierten Treibhausgasen in Techniken und Produkten unter besonderer Berücksichtigung der stoffintrinsischen Eigenschaften
Jenseit, W.; Rheinberger, U.; in Kooperation mit: Ecofys Energieberatung und Handelsgesellschaft mbH, Köln; Darmstadt, 2004

Auftraggeber:
Umweltbundesamt, Berlin

http://www.umweltdaten.de/publikationen/fpdf-l/2755.pdf
Umsetzung von nachhaltigem Bauen und Wohnen in Schleswig-Holstein
Buchert, M.; Rheinberger, U.; Darmstadt, 2002

Auftraggeber:
Landesministerium für Umwelt, Natur und Forstwirtschaft Schleswig- Holstein
Die Bauprodukten-Richtlinie: Europaweiter Umwelt- und Gesundheitsschutz nach dem „Neuen Ansatz“.
Rheinberger, U.; in UMID UMWELTMEDIZINISCHERI NFORMATIONSDIENST 3/2001

http://www.umweltbundesamt.de/umid/archiv/umid0301.pdf

Fachliche Unterstützung für das Modellprojekt „Ökologische Mustersiedlung“ Am Schnepfenweg / Am Blütenanger
Buchert, M.; Jenseit, W.; Rheinberger, U.; mit ebök (Ingenieurbüro für Energieberatung, Haustechnik und ökologische Konzepte GbR), Tübingen; Darmstadt, 2006

Auftraggeber:
Kommunalreferat der Stadt München


Provision of statistical services on “Research, development, statistical and analytical work to develop appropriate environmental indicators related to chemicals”

Jenseit, W.; Bunke, D.; Rheinberger, U.; in Zusammenarbeit mit FOBIG/Freiburg und Wuppertal Institut/Wuppertal; Darmstadt/Freiburg/Berlin 2005

Auftraggeber:
Eurostat, Luxembourg

PDF-Dokument (externer Link)


Sicherung nachhaltiger Qualitätsstandards der Bautechnik in der Praxis

Rheinberger, U.; Buchert, M.; Berlin/Darmstadt, 2004

Auftraggeber:
Arbeitsgemeinschaft für zeitgemäßes Bauen e. V., Kiel


Liberalisierung in der Abfallwirtschaft - ökologische und ökonomische Auswirkungen einer Liberalisierung der Abfallwirtschaft am Beispiel der Restmüllentsorgung
Dehoust, G.; Hermann, A.; Rheinberger, U.; in Kooperation mit BASF; Darmstadt/Berlin, 2003

Auftraggeber:
Landesministerium für Umwelt Rheinland-Pfalz


Public Procurement of Energy Saving Technologies in Europe Demand Side Management (DSM) pilot actions. Energy efficient electric motors and office lighting. 1997

Auftraggeber:
Politecnico di Milano, Dipartimento di Energetica


peak8 persönlichkeit arbeit kultur
Büro für


www.peak8.de